Skip to main content
Beginn:
13. Juni 2024, 17:00
Ende:
13. Juni 2024, 20:00
Anmelde​schluss:
6. Juni 2024, 17:00
Kurs-Nr.:
BFW-Stadtgespräch Köln
Preis für BFW-Mitglieder:
Kostenfrei
Ort:
Pe 303 Rheinlocation | Im Zollhafen 15-17, 50678 Köln
BFW-Stadtgespräch Köln
Freie Plätze:
4
100

Beschreibung

Im Rahmen des nächsten Kölner Stadtgesprächs haben sich gleich zwei Kölner Beigeordnete bereit erklärt, an diesem Tag mit uns und unseren Mitgliedern ins Gespräch zu kommen. Wir freuen uns auf Markus Greitemann, Beigeordneter für Planen und Bauen, sowie auf Andree Haack, Beigeordneter für Stadtentwicklung, Wirtschaft, Digitalisierung und Regionales. 

Das Stadtgespräch wird vom BFW NRW in Partnerschaft mit der Wohnungsbau Initiative Köln (WIK) veranstaltet. Bei dieser Gelegenheit möchten wir einen besonderen Fokus auf kommunale Lösungsansätze legen, die das Potenzial haben, den dringend benötigten Wohnungsneubau zu stärken. Eine entsprechende Beschlussvorlage dazu wird derzeit von den politischen Gremien in Köln diskutiert. Darüber hinaus werden die Beigeordneten die Rolle des "Köln Katalogs" eingehend beleuchten, der seit Kurzem einen Teil der Kölner Stadtentwicklungsstrategie darstellt und welcher bei der Neuaufstellung von Bebauungsplänen Berücksichtigung finden soll.

Wir freuen uns auf die offene, fachliche Diskussion und möchten hiermit alle Teilnehmer herzlich dazu einladen, ihr Fachwissen sowie ihre Erfahrungen aktiv einzubringen. Gemeinsam wollen wir über Möglichkeiten sprechen, die Verwaltung und Politik auf der einen und Vorhabenträger auf der anderen haben, Wohnungsneubau wieder wirtschaftlich möglich zu machen. Unser Dank gilt Herrn Greitemann und Herrn Haack, die die Ziele und Möglichkeiten der Stadt Köln präsentieren und sich dem fachlichen Austausch stellen.

Nähere Informationen finden Sie im Programm.

Die Zahl an Plätzen ist begrenzt. Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung!

 

 Unsere Partner:

WIK Logo

 

 

 

 

Anfahrt: Für eine einfache Anfahrt zum Veranstaltungsort empfehlen wir das Parkhaus Rheinauhafen APCOA (Harry-Blum-Platz 2, 50678 Köln), welches sich nur 3 Gehminuten vom Pe 303 entfernt befindet. 

 

Bei dieser Veranstaltung werden Ton- und Bildaufnahmen zum Zwecke der Öffentlichkeitsarbeit gemacht. Mit Ihrer Teilnahme erklären Sie sich dazu einverstanden. Weitere Informationen zum Umgang mit Ihren Daten finden Sie außerdem in unserer Datenschutzerklärung.

 

 

Bild:©conorcrowe- stock.adobe.com

Diesen Kurs buchen

Teilnehmer
Veranstaltungs-AGB
Datenschutzhinweis
Bitte wählen Sie eine Option. Bitte wählen Sie oben unter "Einzelpreis" unbedingt auch den zugehörigen Preis (Mitglied / Nicht-Mitglied) aus.