BFW-Mitgliederumfrage: Corona-bedingte Mietausfälle I – III

15.10.2020

Die Ergebnisse der 3. Corona-Umfrage des BFW zeigen, dass die Mietausfälle im Bereich Wohnen in Nordrhein-Westfalen als relativ unkritisch zu bewerten sind. Obwohl die Zahlungsausfälle am Anfang der Corona-Krise mit einer steigenden Tendenz zu verzeichnen waren, sind diese aufgrund der implementierten politischen Maßnahmen wieder gesunken. Eine weitere Umfrage des Beratungsunternehmens ‘Analyse und Konzepte’ unterstützt die Richtung unserer Umfrage. Dieses befragte Mieterinnen und Mieter, von denen 85 Prozent sicher sind in Zukunft ihre Miete bezahlen zu können. Demnach sollten die Mietausfälle im Wohnbereich weiterhin gering sein.

Im Gewerbebereich bleiben die Mietzahlungsschwierigkeiten trotz Moratorium relativ hoch. Dieses Problem betrifft insbesondere die Gastronomie, den stationären Einzelhandel sowie Sportstätten. Hier muss allerdings differenziert werden, ob es sich um Probleme handelt, die ausschließlich aufgrund der ausgebrochenen Pandemie entstanden sind. 

Jetzt Mitglied werden