Für nachhaltige Flächen- und Stadtentwicklung

Düsseldorf, 18.10.2022. Mit einer Veranstaltungsreihe unter dem Titel „Transformation jetzt!“ widmen sich BFW NRW und Mieterverein Köln den drängenden Fragen nachhaltiger Flächen- und Stadtentwicklung:

Wie können wir die notwendige Transformation von Städten und Gemeinden nachhaltig gestalten und voranbringen? Wie kann Entwicklung zu mehr Klimaschutz beitragen? Im Rahmen der Auftaktveranstaltung „Klimawandel im Rheinland“ am Freitag, 18. November, 9 bis 16.30 Uhr, Forum VHS Rautenstrauch-Joest-Museum, Cäcilienstraße 29-33, sind Kölner Bürger eingeladen, mit Exptertinnen und Experten aus Politik und Verwaltung, Wissenschaft darüber zu diskutieren. Dabei geht es unter anderem über die Klimawandelanpassung in Städten, das Mikroklima in dichten urbanen Räumen sowie innovative Best-Practice-Beispiele aus Köln und der Region.

Ihre Teilnahme zugesagt haben unter anderem Viktor Haase (Staatssekretär im Ministerium für Umwelt, Naturschutz und Verkehr NRW), William Wolfgramm (Dezernent Umwelt, Klima und Liegenschaften, Stadt Köln) und Dr. Sibylle Pawlowski (Präsidentin Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz NRW). Die Auftaktveranstaltung ist als Hybrid-Veranstaltung geplant. Anmeldungen unter transformation-jetzt.koeln.

 

 

 

bfw_landesverband_immobiienwirtschaft_verbund_logo.jpg
Wir gestalten die Zukunft des Bauens.
© Copyright 2022 BFW Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V. | Düsseldorf