Stadtquartiere: Wohnen und Büro sind füreinander gemacht

Düsseldorf, 01.03.2022. Ein guter Nutzungsmix, Energieeffizienz und kurze Wege sind die Grundzutaten eines modernen Stadtquartiers. Die Kombination aus Wohnen und Büro gehört schon beinahe zu den Klassikern der Nutzungsmischung. Mit Recht, wie die Cube Real Estate anhand der Cube Factory 577 in Leverkusen zeigt.

Die Cube Factory 577 gehört zu den größten Projekten in der Stadtteilentwicklung Neue Bahnstadt Opladen (nbso). In einer ehemaligen Bahnausbesserungshalle entwickelt der Leverkusener Projektentwickler Cube Real Estate ein Ensemble aus studentischem Wohnen, Eigentumswohnungen, Büro und Gastronomie mit rund 22.000 m² Mietfläche. Davon entfallen ca. 10.000 m² auf Wohn- und ca. 7.000 m² auf Büroflächen.

Das Quartier verbindet zwei Nutzungsarten, die sich ideal ergänzen: Die Büroflächen bringen tagsüber Frequenz und tragen damit dazu bei, ein attraktives gastronomisches Angebot im Quartier zu unterhalten, von dem auch die Anwohner*innen profitieren. Durch Wohnungen und Gastronomie wiederum entsteht ein Mehrwert für die Büromieter*innen: Denn beide Nutzungsarten beleben das Quartier sowohl tagsüber als auch an Randzeiten. Neben einer hohen Aufenthaltsqualität besteht mit dem Blick auf Sicherheitsaspekte ein zusätzlicher Mehrwert. Auch aus Investorensicht bietet die Nutzungsmischung diverse Vorzüge. Praktisch bietet das Quartier eine Diversifikation auf Objektebene – ein Vorteil in Zeiten mit tendenziell zunehmenden gesamtwirtschaftlichen Unsicherheiten.

Bereits zwei Jahre vor Fertigstellung des Gesamtprojektes wird das Angebot der Cube Factory 577 vonseiten der Nutzer*innen sehr gut angenommen. Die hohe Nachfrage für Wohn- und Büroflächen gleichermaßen unterstreicht die Attraktivität des Quartierskonzepts. Sowohl für die Eigentumswohnungen wie auch für die studentischen Wohnungen gibt es zahlreiche Anfragen. Die modernen, loftartigen Büroflächen werden Mitte des Jahres 2023 fertig sein. Mehrere Unternehmen aus der Region haben bereits Interesse an den ab 500 m² flexibel aufteilbaren Flächen bekundet und 50 Prozent sind vermietet. Derzeit sind noch ca. 3.233 m² Bürofläche verfügbar.

Wie die Nutzungsmischung in der Praxis funktioniert, lässt sich ab Anfang des Jahres 2024 in der Praxis erleben. Dann wird die Cube Factory 577 nach aktuellem Stand fertig sein.

Cube Real Estate GmbH

„We love Development“ - drei Worte, die bei Cube Real Estate für Überzeugung, Leidenschaft und Verantwortung stehen. Seit 2013 setzen wir mit unserem frechen, wilden und wunderbaren 100-köpfigen Team Maßstäbe in der Immobilien-Projektentwicklung. Unsere motivierten Mitarbeiter sowie unsere engagierten Geschäftspartner und Investoren eint die Leidenschaft für nachhaltige Lebensräume, die diesen Namen auch verdienen. Deshalb realisieren wir auf unserem Wachstumskurs erfolgreich ein Projektvolumen von derzeit 2,4 Milliarden Euro. Fokussiert auf Apartments sowie auf die Quartiers- und Baulandentwicklung, steht bei uns der Mensch im Mittelpunkt allen Handelns. Das gilt für unsere Muttergesellschaft Cube Real Estate genauso wie für unsere Standort-Gesellschaften Cube Real Estate Nord und Cube Real Estate Mitte sowie für unsere Tochtergesellschaften Cube Property Services, Cube Life, Cube Easy-E, 2CP Cube Capital Partners, Cube Land Development und Cube Wood. Das ganzheitliche Spielfeld für das Erfolgsteam Cube: Der komplette Lebenszyklus von Immobilien.

 

bfw_landesverband_immobiienwirtschaft_verbund_logo.jpg
Wir gestalten die Zukunft des Bauens.
© Copyright 2022 BFW Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V. | Düsseldorf