BFW Bundesverband startet Umfrage zu BEG-Förderung

Düsseldorf, 07.02.2022. Seit Anfang der Woche ist klar: Die gekippte KfW-Förderung wird in Teilen wieder aufgenommen. Und zwar für Anträge, die bis einschließlich 23. Januar 2022 gestellt wurden.

Doch was geschieht mit den Unternehmen, die ihre Anträge für die bislang offiziell kommunizierte Frist bis zum 31. Januar 2022 vorbereitet hatten? Diese Unternehmen hatten keine Chance mehr, die Beantragung offiziell bei der KfW einzureichen, obwohl Planungen bereits abgeschlossen und Antragsnummern schon vergeben waren. Der BFW Bundesverband möchte sich für diese Fälle einsetzen und Klarheit schaffen, welche Konsequenzen in den Firmen und darüber hinaus entstanden sind.

Deshalb werden die Mitgliedsunternehmen, die ihre Antragstellung (24. bis 31. Januar 2022) nicht mehr abschließen konnten, gebeten, an der entsprechenden Umfrage teilzunehmen:

KfW 55: https://www.bfw-bund.de/aktivitaeten/umfragen/kfw55/
KfW 40: https://www.bfw-bund.de/aktivitaeten/umfragen/kfw40/

 

bfw_landesverband_immobiienwirtschaft_verbund_logo.jpg
Wir gestalten die Zukunft des Bauens.
© Copyright 2022 BFW Landesverband Nordrhein-Westfalen e.V. | Düsseldorf